Eltern

Eltern bringen sich aktiv in das Schulleben ein

Vermitteln im Beziehungsgeflecht

Als Bindeglied zwischen Eltern und Lehrern versteht sich der Elternbeirat der Schillerschule Aalen. „Wir versuchen bei Problemen zu vermitteln und Lösungen zu finden“, sagt Christina Wieland.

Christina Wieland hat im Schuljahr 2006/07 den Vorsitz des Elternbeirats der Schillerschule übernommen. „Die Eltern können sich bei uns informieren oder Probleme ansprechen, denn starke Kinder brauchen starke Eltern“, erklärt sie.
Gemeinsam mit ihren Stellvertretern versuche sie im Bedarfsfalle als Bindeglied zwischen Eltern und Lehrern zu vermitteln und eine zufriedenstellende Lösung zu finden. Hierbei lobt der Elternbeirat die freundliche und offene Zusammenarbeit mit der Schulleitung. „Wir verstehen uns als ein Team, unsere Meinung ist der Schule wichtig.“ Dies sei nicht in allen Schulen selbstverständlich. Die Teilnahme in der Schulkonferenz gehöre ebenso zur Elternarbeit, wie die Unterstützung der laufenden Schulprojekte. „Wir veranstalten zudem themenbezogene Elternabende mit Fachvorträgen“, fügt sie hinzu. Saadet Aslan plant ein Elterncafe zur Förderung der Integration ausländischer Eltern: „Wir wollen uns ein Mal im Monat treffen, um bei einer Tasse Kaffee unsere Erfahrungen mit der Erziehung unserer Kinder auszutauschen.“