! Neue Corona-Maßnahmen !

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wegen der Ausbreitung des Corona-Virus wurden in Baden-Württemberg ab dem 02.11.2020 entsprechende Maßnahmen eingeleitet.

Für den Schulbetrieb an der Schillerschule daher folgende Hinweise und Informationen:

1. Nach derzeitigem Stand findet der Schulbetrieb weiterhin stundenplanmäßig statt. Dasselbe gilt für die Ganztagesbetreuung.

2. Für die Schule gilt eine generelle Maskenpflicht. Ausnahmen sind die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4 und die Pausen im Freien, wenn der Abstand eingehalten werden kann.

3. Außerunterrichtliche Veranstaltungen werden bis auf Weiteres nicht durchgeführt.

4. Ich bitte darum, dass Eltern sich nur in dringenden Fällen im Schulhaus aufhalten, um möglichst Kontakte zu vermeiden.

5. Elternabende und die Sitzung des Elternbeirates werden bis auf Weiteres nicht durchgeführt. Kontaktaufnahme ist aber jederzeit mit den Lehrkräften und der Schule möglich.

6. Die Informationsveranstaltung hinsichtlich der weiterführenden Schulen für die Eltern der Klassen 4 findet nicht statt. Entsprechende Informationen erhalten die Eltern im Rahmen des Übergangsverfahren von den Lehrkräften. Die Informationen sind auch auf der Internetseite des Kultusministeriums unter folgendem Link einsehbar: http://www.km-bw.de/grundschulpraesentation2020

7. Im Falle von Krankheit oder Quarantäne findet „Homeschooling“ statt. Die Klassenlehrkraft nimmt zeitnah Kontakt mit den betroffenen Eltern bzw. Schülerinnen und Schülern auf und bespricht Umfang und Art des weiteren Vorgehens bzw. des „Homeschoolings“. Für das „Homeschooling“ sind verschiedene Formen möglich. Die Entscheidung über die Auswahl trifft die Lehrkraft.

8. Es ist sinnvoll, regelmäßig die Internetseite unserer Schule http://www.gemeinschaftsschule-aalen.de zu besuchen, damit immer alle auf dem aktuellen Informationsstand sind.

Mit freundlichen Grüßen
Karl Frank Schulleiter