Informationen zur Schulöffnung

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Schulen in Baden-Württemberg werden ab Montag, 04.05.2020 für Klassen mit anstehender Abschlussprüfung wieder geöffnet. Daher die folgenden Informationen:

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9 und 10

  • Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9 und 10 haben ab Montag, 04.05.2020 täglich Unterricht von 7.45 Uhr bis 12.05 Uhr in den Prüfungsfächern (Deutsch, Mathematik und Englisch).
  • Bei diesem Unterricht werden die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen (kleine Lerngruppen, Mindestabstände, verschiedene Pausenbereiche usw.) eingehalten. Für alle Schülerinnen und Schüler sind Gesichtsmasken vorhanden und es stehen in jedem Klassenzimmer Desinfektionsmittel bereit.
  • Die Schülerinnen und Schüler erhalten am Beginn des Unterrichts eine ausführliche Einweisung in die Hygienemaßnahmen und in Verhaltensweisen zur Vermeidung von Kontakten.

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 8

  • Für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 8 wird der „Unterricht zu Hause“ in der bisherigen Form fortgesetzt. Ab Montag 04.05.2020 stehen die neuen Lernmaterialen auf unserer Homepage (www.gemeinschaftsschule-aalen.de) wieder zur Verfügung.
  • Es ist nach wie vor sinnvoll, dass die Eltern ihre Kinder bei der Bearbeitung der Aufgaben entsprechend begleiten und unterstützen.
  • Eine Kontaktaufnahme mit der Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer kann jederzeit erfolgen.
  • Eltern, die eine „Notfallbetreuung“ aus beruflichen Gründen benötigen, setzen sich mit der Schule in Verbindung (07361/93700).
  • Eine „Notfallbetreuung“ kann im Einzelfall auch dann in Anspruch genommen werden, wenn der „Unterricht zu Hause“ mit extremen Schwierigkeiten verbunden ist. Dies kann nach Absprache zwischen Eltern und Klassenlehrer bzw. Klassenlehrerin von der Schulleitung in die Wege geleitet werden.

In diesem Sinne wünsche ich der Schulgemeinschaft weiterhin alles Gute, vor allem aber Geduld und Ausdauer in einer für alle Beteiligten sehr anstrengenden Zeit.

Mit freundlichen Grüßen
Karl Frank Schulleiter

Verordnung des Kultusministeriums über die Wiederaufnahme des Schulbetriebs