Für ein gutes Miteinander

Vor kurzem nahmen die Klassen 5 und 6 der Schillerschule Aalen an einem EWTO-Gewaltpräventionsprogramm teil. Dafür kamen Wing-Tsun Trainerin Frau Ehrlich mit zwei Kolleginnen und Kollegen für zwei Vormittage an die Schule. In einem ersten kurzweiligen Theorieteil lernten die Schülerinnen und Schüler, wie sie anderen Menschen gegenüber Grenzen ziehen und verteidigen, weder Opfer noch Täter werden, anderen helfen, selbstbewusst auftreten und Herausforderungen annehmen können.

In einem anschließenden Praxisteil durften die Schülerinnen und Schüler das in der Theorie Gelernte nun umsetzen. Mit viel Spaß und Ehrgeiz übten sie verschiedene Bewegungsabläufe zur Verteidigung ein. Abschließend erhielt jede Schülerin und jeder Schüler ein Zertifikat zur erfolgreichen Teilnahme.